Montag, 6. Juni 2011

Endlich mal wieder frei

nach 12 Arbeitstagen. Nun und das Wetter ist gerade richtig, um endlich mal wieder in vollen Zügen zu nähen.
Heute habe ich mir ein Jersey-Kleid nach einem Schnitt aus der Burda 6/11 genäht. Es war esay und past perfekt. Den Jersey habe ich von hier .




Kommentare:

  1. ein traum..... den stoff hab ich auch.... war gleich beim 1. mal ganz arg begeistert.... eine super idee, was du aus ihm gezaubert hast!!!
    gglg
    heidi

    AntwortenLöschen
  2. WOW, das sieht ja echt Hammer aus. Hoffe ich bekomme es im Original zu sehen.

    Liebe Grüße

    Kate

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich der Hammer,
    als ich meine Mona mit dem Kleid in der Türe hab stehen sehen, hatte ich gleich Angst, daß es nichts zu essen gibt :)

    Kuß
    photo-berti

    AntwortenLöschen