Dienstag, 10. April 2012

Urlaub

am Gardasee und jetzt bei Mutti im schönen Wörlitz.
Mein Schatz hat uns vier Mädels mit einen Kurzurlaub an den Gardasee überrascht. Es war himmlisch,  dort ist der Frühling mit 20°C schon voll im Gange, alles blüht und die Bäume haben ihre saftig grünen Blätter und das Essen und die wunderschönen Ausblicke. Seufz...... und hier minus Grrrrrrade und zu Ostern Schnee, na toll.
Meine Fede und ich waren dann am Ostersonntag in Altmünster zum Ostergottesdienst. 
Danach habe ich meine Nähmaschinen wieder arbeiten lassen, denn meine Fede ist gewachsen und fast alle Hosen sind zu kurz, also habe ich eine Jule zum mitwachsen genäht und dazu noch ein wärmendes Antonia-Shirt.























Die Jule-Hose habe ich noch in der Größe 122/128 genäht. Sie passt perfekt.
Euch noch eine schöne Ferienwoche.
Bis bald Eure Ramona

1 Kommentar:

  1. Tolle Hose und auch das Shirt gefällt mir!

    Viel Spaß in Wörlitz!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen